Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #9217

Veranstaltung:

mini-ZAP: Bindung und Trauma – eine Einführung – Ersatztermin

Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
01.06.2022 Mittwoch 17:00 bis 20:15
Ort:
online
Inhalt:
Bindungsprozesse sind sowohl für die Entstehung als auch für die Behandlung von Traumafolgestörungen von essentieller Bedeutung. In diesem Kurzseminar verschaffen wir uns theoretisch und interaktiv einen Überblick:

neurobiologische und bindungstheoretische Grundlagen einer sicheren Bindung von der Frühkindheit bis ins Erwachsenenalter.
Traumaeinflüsse auf die Bindungs- und Persönlichkeitsentwicklung: pränatal, erste Lebensjahre, spätere Phasen
Bindungs- und traumasensible Gestaltung der Arbeitsbeziehung: systemisch, mentalisierend, körperorientiert
Zielgruppe:
PsychotherapeutInnen
ÄrztInnen mit PsyIII-Diplom
Klinische PsychologInnen
MusiktherapeutInnen in eigenverantwortlicher Ausübung
ReferentInnen:
Trost Alexander, Prof. Dr.
Anmeldung:
Telefon: (01) 892 03 92 (01) 892 03 92
FAX: (0) 892 03 92 13 (0) 892 03 92 13
office@zap-wien.at
https://zap-wien.at/events/mini-zap-bind...
Carina Pawlek, BSc
Kosten:
Informationen auf der Webseite
Veranstalter:
ZAP Wien
Zentrum für angewandte Psychotraumatologie

1140 Wien, Penzinger Straße 52/7Karte
Tel & Fax: (01) 892 03 92Tel & Fax: (01) 892 03 92
Fax: (01) 892 03 92 13Fax: (01) 892 03 92 13
office@zap-wien.at
www.zap-wien.at




Veranstaltungen - Vorschläge

Lehrgang

auf Anfrage Freie Plätze
Psychosomatische Medizin - Psy 2
Erwerb des ÖÄK-Diploms Psychosomatische Medizin möglich.

Lehrgang

auf Anfrage Freie Plätze
Psychosoziale Medizin - Psy 1
Gesprächsmedizin - ÖÄK Diplom Psy 1



Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung