News > Nach Booster-Impfung sinkt die Ansteckungsgefahr deutlich

am 14.1.2022
"Graz, am 14. Jänner 2022.- Beim 44. Impf-Update des Landes Steiermark informierten heute Vormittag (14.01.2022) Impfkoordinator Michael Koren und Landesamtsdirektor-Stellvertreter Wolfgang Wlattnig zum Stand der Corona-Schutzimpfungen in der Steiermark. Als Gast war Oberarzt Bernhard Haas, Facharzt für Innere Medizin und Infektiologe sowie Impfkoordinator der KAGes, beim ersten Impf-Update in diesem Jahr mit dabei [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.kommunikation.steiermark.at/cms/beitrag/12856948...
Quelle: Kommunikation Land Steiermark kommunikation@stmk.gv.at 14.01.2022


Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung